Kleine Käsekunde: Selles-sur-Cher

Kleine Käsekunde: Selles-sur-Cher

Selles-sur-Cher ist ein Aschekäse aus roher Ziegenvollmilch. Er erkennbar an seiner natürlichen Rinde, die mit Pflanzenkohlepulver geschwärzt wird, um die Reifung zu verbessern. Diese dauert mindestens 10 Tage.

Seine Entstehung geht auf das 19. Jahrhundert zurück, und die Stadt Selles-sur-Cher gab ihm seinen Namen.

Der Käseteig hat eine sehr feine und schmelzende Textur im Mund; sein Geschmack ist würzig, süß und angenehm, mit einem leichten Hauch von Haselnuss, Sahne und einem Ziegenaroma, das sich verstärkt, wenn der Selles-sur-Cher lange gereift ist.

[Werbung]

#france #french #fromagefrance #sellessurcher #cher #käse #fromage #cheese #food #instafood #käse #loire #kulinarisches #kulinarikwelten #kulinarikweltenstengel #edeka #ecenter #ecenterstengel #stengel #fürth #fürthfaktor #esseninfürth #fuerth #käseliebe #käsetheke #delikat #delikatessen #deliakt_essen

Neueste Beiträge

2022-06-22T13:56:03+00:00